Navigation close button
Willkommen bei Frau Kunni

Café & Ferienwohnung


Über Frau Kunni

Angefangen hat alles mit einer alten Hofstelle aus dem Jahr 1906, für die es zwei Optionen gab, entweder wir reißen sie ab und lassen eine Geschichte enden oder wir bauen sie wieder auf, sanieren und renovieren alles und schreiben die Geschichte noch etwas weiter. Wir haben uns für letzteres entschieden und freuen uns, wenn ihr uns besucht und uns ein Stück auf unserem Weg begleitet.

Unsere Philosophie

Mit ganz viel Liebe haben wir die alte Hofstelle zu einem Ort der Begegnung gemacht – bei so viel Tradition, Leidenschaft und Geschichte wird ein einziger Besuch niemals ausreichen.

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag von 09:30 bis 17:00 Uhr

Geschlossen: 25. Mai / 13. Juli / 23. + 24. August / 27. + 28. Dezember

Parkplätze befinden sich hinter der Scheune

Die Geschichte hinter Frau Kunni

Frau Kunni – es gab sie wirklich! Auf dem Hof hat Kunni ihr ganzes Leben verbracht und wurde stolze 92 Jahre alt. Da sie ein Teil dieser Geschichte ist und damit sie nicht in Vergessenheit gerät, haben wir uns für den Namen „Frau Kunni“ entschieden.

Die Anfänge

Der Umbau war ein langersehnter Traum meiner Eltern. Sie hatten es schon immer vor Augen: Renovieren eines alten Bauernhauses! Als dann bei den Umbauplänen Räume für ein kleines Café berücksichtigt wurden, war ich sofort begeistert und so kam eins zum anderen… kommt doch einfach vorbei und seht selbst!

Die Entscheidung

Zuerst wurde im Jahr 2019 die schöne, große Scheune umgebaut. Es war uns wichtig, so viel es geht vom ursprünglichen Bauwerk zu erhalten und nachhaltig wieder aufzubauen. Andere Merkmale wurden ebenfalls beibehalten, wie die Farbe grün des Hauses oder die Fenstersprossen.

Der Umbau

Mit viel Fleiß und Zeit wurde Stück für Stück alles saniert und renoviert. Ortsansässige Firmen, freiwillige Helfer und viel Eigenleistung haben das ganze Projekt erst möglich gemacht.

Unsere Ferienwohnungen

In unseren neu renovierten Ferienwohnungen haben wir genügend Platz für die ganze Familie um ein paar gemütliche Tage in der ländlichen Idylle der Fränkischen Schweiz zu verbringen.


Das Café

Die Räume des Cafés befinden sich im früheren Kuhstall. Es erwartet euch ein Mix aus Altbau und Moderne. Im Sommer laden Außensitzplätze, ein kleiner Spielplatz und lauschige Plätzchen zum Verweilen ein.

Minimal & Bio: Wir möchten keine große, ständig wechselnde Karte anbieten, sondern uns auf unser Bauchgefühl verlassen und nur anbieten wo wir wirklich dahinter stehen und so unser Anspruch an die Qualität, Produktion und Herkunftsländer erfüllt wird. Mit Herz und Liebe backen wir für euch Kuchen und Torten nach alten Rezepten. Überzeugt euch selbst!

Unsere Kaffeebohnen wählen wir mit großer Sorgfalt aus und legen dabei neben dem Geschmack sehr viel Wert auf die Herkunft und Produktionskette unserer Produkte.